Tischhöhe Estisch ist so berühmt, aber warum? | tischhöhe estisch

Der Esstisch soll nicht nur klasse aussehen, man möchte auch bequem daran sitzen und essen können. Deshalb lohnt es sich, beim Kauf nicht nur auf Qualität und Design zu achten, sondern auch auf die perfekten Maße des Tisches. Das ist neben Tischbreite und -länge insbesondere die Höhe. Um ein wenig Rechnen kommt man also nicht herum.

Optimale Tischhöhe | Ratgeber von Tischfabrik4 | - tischhöhe esstisch
Optimale Tischhöhe | Ratgeber von Tischfabrik4 | – tischhöhe esstisch | tischhöhe esstisch

Image Source: tischfabrik24.de

Die optimale Tischhöhe für Esstische - daslagerhaus & rooms Berater - tischhöhe esstisch
Die optimale Tischhöhe für Esstische – daslagerhaus & rooms Berater – tischhöhe esstisch | tischhöhe esstisch

Image Source: lagerhaus.de

Optimale Tischhöhe | Ratgeber von Tischfabrik4 | - tischhöhe esstisch
Optimale Tischhöhe | Ratgeber von Tischfabrik4 | – tischhöhe esstisch | tischhöhe esstisch

Image Source: tischfabrik24.de

Hat man bereits die geeigneten Stühle, sollte der Tisch je nach Körpergröße 27 bis 32 Zentimeter höher sein als die Sitzfläche. Am besten nimmt man einen seiner Stühle mit zum Probesitzen. Die meisten Tische haben eine Höhe von 74 bis 78 Zentimetern, als gängige Höhe gelten 76 Zentimeter. Dieses Maß korrespondiert mit den meisten Stühlen, da diese zum großen Teil 46 Zentimeter hoch sind.

Leben im Haushalt unterschiedlich große Personen, ermittelt man den Durchschnittswert und achtet auf höhenverstellbare Stühle oder erhöhende Sitzpolster. Falls der Esstisch Zargen hat, wird die Beinfreiheit zusätzlich eingeschränkt. Wenn Stuhl- und Tischhöhe harmonieren, ist eine wichtige Hürde schon mal genommen.

Haben die Stühle Armlehnen wie zum Beipsiel der „About a Chair“ von HAY, muss deren Höhe berücksichtigt werden, damit der Stuhl an den Tisch geschoben werden kann. Dieses Modell ist schlicht im Design und passt zu vielen Tischen. Auf einem hölzernen Vierfußgestell ruht eine Sitzschale aus durchgefärbtem Polypropylen oder eine gepolsterte Schale. Doch bevor man sich auf diesen Stühlen niederlassen kann, müssen weitere Fragen beantwortet werden: Wie viele Personen essen täglich zusammen? Man veranschlagt pro Person 60 Zentimeter Breite; wird täglich mit vielen Menschen gegessen, darf es auch etwas mehr sein. Sollen auch an den beiden Kopfenden Stühle stehen, plant man hier jeweils mindestens 40 Zentimeter Tiefe ein.

Teller, Besteck, Gläser und Arme brauchen auch ihren Platz. Als ideale Tischbreite gelten 90 bis 100 Zentimeter: 40 Zentimeter pro Person und in der Mitte noch mal 20 Zentimeter für Schüsseln und Schalen. Breitere Esstische sind noch komfortabler, dabei muss jedoch die Gesamtproportion des Möbels im Auge behalten werden.

Schließlich nützt der schönste Tisch nichts, wenn er nicht in den Raum passt. Hinter jedem Sitzplatz sollte 80 Zentimeter Raum sein, damit man bequem aufstehen und am Sitznachbar vorbeikommen kann. Welche Stühle zu welchem Tisch passen, hängt neben der Sitzhöhe von der Optik und dem Geschmack ab. „Wir raten, auf Qualität und Komfort zu achten“, sagt Eckhard Durst von Bornhold. Er empfiehlt gepolsterte Stühle mit hohen Lehnen.

Holz ist nach wie vor das beliebteste Material für Esstische. Es strahlt Behaglichkeit aus, und nach langer Vorherrschaft reduzierter Tischformen mit Stein- und Glasplatten setzen heutzutage viele Designer die Konstruktionen ihrer Tische bewusst in Szene.

In acht verschiedenen 45-minütigen Vorträgen zu den wichtigsten Gesundheitsthemen schildern UKE-Expertinnen und -Experten gut… mehr

Tischhöhe Estisch ist so berühmt, aber warum? | tischhöhe estisch – tischhöhe esstisch

Nett Tischhöhe Esstisch – doscerolife.com - tischhöhe esstisch
Nett Tischhöhe Esstisch – doscerolife.com – tischhöhe esstisch | tischhöhe esstisch

Image Source: doscerolife.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *